Zwergplaneten
Verweis auf den Anfang der Homepage Verweis auf den Stern Sonne Verweis auf den Planeten Merkur Verweis auf den Planeten Neptun Verweis auf den Zwergplaneten Pluto Verweis auf die Übersicht der Asteroiden Verweis auf die Übersicht der Kometen Wechseln zur englischen Sprache ndern der grafischen Effekte Verweis auf das Impressum E-Mail an den Autor schreiben Titelleiste verkleinern
sol mercury venus earth mars asteroid jupiter saturn uranus neptune pluto comet
Zwergplaneten
Einführung - Zwergplaneten - Links Zum Seitenende gehen
Placeholder
Placeholder
Anschauliches Bild der Zwergplaneten
Zwergplaneten

Bereich ausblenden Einführung

Zwergplaneten sind eine von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) am 24. August 2006 in Prag definierte Klasse von Himmelskörpern.

Als Zwergplaneten gelten im Sonnensystem jene Himmelskörper, die sich auf einer Umlaufbahn um die Sonne befinden und ausreichend Masse haben, damit die eigene Schwerkraft sie zu annähernd kugelförmiger Gestalt zusammenzieht (hydrostatisches Gleichgewicht), die jedoch im Unterschied zu Planeten ihre Umlaufbahn nicht von anderen Objekten freigeräumt haben.

Bereich ausblenden Zwergplaneten
Nr.  Name Abstand Exzentrität Radius Umlaufzeit Albedo
1 134340  Pluto Pluto 5913520000 5.913.520.000 km 0.2444 0,2444 1151 1151 km 247.92 247,92 y 0.40 0,40
2 136199  Eris Eris 10127028000 10.127.028.000 km 0.4418 0,4418 1200 1200 km 556.97 556,97 y 0.85 0,85
3 Ceres Ceres 413790000 413.790.000 km 0.0795 0,0795 474.4 474,4 km 4.60 4,60 y 0.07 0,07
Bereich ausblenden Links
Dateisymbol A Multimedia Tour of the Solar System - The Nine Planets
© William A. Arnett
© 2017 by Bernd Onasch - Impressum Zum Seitenanfang gehen
Placeholder
Placeholder